Es ist nicht leicht ein Mensch zu sein // Release 2010
Mit der vierten Veröffentlichung geht BORIS GOTT über die Grenzen des Ruhrgebiets hinaus und singt seinen dunklen Ü-30 Blues über so universelle Themen wie Jobfrust, Liebeslust und die alltägliche Sinnsuche. Die Nordstadt taucht weiterhin als Metapher auf und BORIS GOTT bleibt sich treu im Versuch Licht ins Dunkel der menschlichen Schattenseiten zu bringen. Wie immer mit seiner ureigenen Mischung aus charmanter Ironie und luftigem Folk-Pop.
01 - Bahnhofs-Blues
02 - THEO
03 - Tanz Auf Dem Vulkan
04 - SCHLUSS
05 - Sonnenschein
06 - Niemandsland
07 - Mutter
08 - Nackt In Brunsbüttel
09 - Barcelona
10 - Prince Charles Sein Sohn
11 - Mandy Lane
12 - Peace (Ich bin ein Hippie)

Newsletter

Bleib auf dem Laufenden!